cross-docking

um warenströme zu bündeln und die entladezonen der kunden zu entlasten bietet karldischinger verschiedene cross-dock-modelle für seine kunden an. die modelle reichen von der einfachen konsolidierung bis hin zum komplett vorgezogenen wareneingang für den kunden.

  • anlieferung aller waren für die produktionsstätte des kunden
  • sortierung nach entladezonen
  • effizienter wareneingang
  • versorgung der produktionsstätte nach zeitfenstern
  • leergutentsorgung bei den produktionsstätten
  • leergutmanagement und -rückführung

weitere einblicke erhalten sie in folgenden bereichen:
distributionslogistik / beschaffungslogistik / warehousing / value added services

kontakt ehrenkirchen:
tel.: 07633 800 88 114
fax: 07633 800 86 145
mail: teamverkauf@karldischinger.de

kontakt rheinmünster (automotive):
tel.: 07633 800 88 304
mail: andreluibrand@karldischinger.de